Hygieneschutzkonzept Fechtclub

Weiterlesen 24.01.2022

Aktuelle Trainingszeiten

Weiterlesen 01.01.2022

Fechten ist wieder Hallensportart!

Weiterlesen 18.09.2021

Artikel

Eigentlich eine Selbstverständlichkeit: Fechten findet in einer Halle statt! Aber was ist in der Pandemiezeit schon selbstverständlich? Zuletzt durften wir monatelang gar nicht fechten oder nur in Kleinstgruppen unter 14 Jahren im Außengelände. Doch Regen und rutschige Böden vertragen sich gar nicht gut mit unserem Sport und der elektrischen Ausrüstung.

Aber jetzt, seit dem 7. Juni bis zu den Sommerferien, war die Fechthalle in Atzenhof wieder geöffnet. Wir hatten immerhin  sieben Wochen lang die Möglichkeit Trainingsrückstände aufzuholen. Das ist ein guter Fortschritt, auch wenn die Duschen noch geschlossen sind und etliche weitere Corona-Auflagen gelten. 

Je zwei bis dreimal pro Woche von montags bis freitags trainiert uns unser Fechttrainer Harald Palm in den drei  Altersgruppen  U11, U13+U15 und U17+U21+Erwachsene. Außerdem führt er eine Einsteigergruppe für junge Fechter und gibt Einzel-Lektionen für Fechter. Wir trainieren die Fechtwaffe Florett, auf die sich der Fechtclub Fürth spezialisiert hat. Ende Juli fuhren erstmals wieder vier junge Fechter zu einem Turnier nach Neu-Ulm. 

Auch konnten wir in diesem Jahr ausnahmsweise  unsere (städtische) Halle in den Ferien zum Training nutzen. Es sieht also recht gut aus gerade: Die Zeichen stehen auf Neustart. 

 

no pic

 

 

 

 

© Fechtclub Fürth, P.K.

Ehem. Fechtmeister Ferenc bei Olympia

Weiterlesen 18.09.2021

Der Fechtclub Fürth im Wald

Weiterlesen 20.07.2020